Staatliche Grundschule Floh

Aktuelle Busfahrpläne

aktualisiert am 25.11.2020; 14.36 Uhr


Aktuelle Information

 

Für schulfremde Personen besteht ein striktes Betretungsverbot unserer Schule!

 

aktualisiert am 03.11.2020, 16.16 Uhr


Foto: A. Dürer

 

Weihnachten im Schuhkarton 2020

 

 

DANKE

 

für 43 Pakete!

 

  

 

aktualisiert am 11.11.2020; 16.27 Uhr


Aktuelle Information zum Schuljahr 2020/2021

 

Die Schüler tragen eine Mund-Nasen-Bedeckung auf den Fluren im Schulhaus sowie im Schulbus.

 

Für Eltern und andere Personen besteht weiterhin ein Betretungsverbot des Schulgebäudes nach § 3 ThürSARS-CV-2_KissP-VO.In dringenden Fällen sind zunächst die Kontaktdaten im Sekretariat der Grundschule bzw. der Regelschule zu hinterlassen, es ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

 

 

gez. J. Wilhelm

Schulleiter

aktualisiert am 06.09.2020, 12.54 Uhr


aktualisiert am 26.08.2020, 10.01 Uhr


aktualisiert am 26.08.2020, 10.05 Uhr


Rückfahrt Richtung Struth-Helmershof:

  • 12.10 Uhr
  • 13.18 Uhr
  • 14.10 Uhr
  • 15.02 Uhr
  • 15.50 Uhr

Rückfahrt Kleinschmalkalden:

  • 13.15 Uhr
  • 14.04 Uhr
  • 15.56 Uhr

aktualisiert am 28.08.2020, 16.18 Uhr


Zur Beachtung!

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

auf Grund von Straßenbauarbeiten zwischen Hohleborn und Kleinschmalkalden kommt es ab dem 02.03.2020 zu umfangreichen Fahrplanänderungen im Schülerverkehr.

Busse von und nach Kleinschmalkalden verkehren ab/bis Kleinschmalkalden Busbahnhof über Brotterode, Trusetal, Stahlberg nach Seligenthal.

In der Ortslage Hohleborn werden die Haltestellen nicht bedient. Die Ersatzhaltestelle für Hohleborn befindet sich unter dem NORMA Einkaufsmarkt zwischen Seligenthal und Hohleborn.

 

In der Anlage sind die Abfahrtspläne der betroffenen Linien zu finden.

 

Für Fragen sind wir gerne unter 03683 604067 erreichbar.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Frank Häfner

 

Meininger Busbetriebs GmbH

aktualisiert am 26.08.2020, 10.21 Uhr


Sehr geehrte Damen und Herren,

 

auf Grund der Straßensperrung in der Ortslage Kleinschmalkalden (Wiebachbrücke)

ab Montag, den 06.07.2020 kann die Haltestelle Kleinschmalkalden, Busbahnhof bis auf weiteres nicht bedient werden.

 

Die Linienbusse von und nach Kleinschmalkalden verkehren

ab/bis Kleinschmalkalden, Brotteroder Str. Ersatzhaltestelle Feuerwehr.

 

Wir erteilen Ihnen gerne Auskunft unter MBB Servicebüro Schmalkalden

Tel.: 03683 604067.  

 

Mit freundlichen Grüßen

Enzian

MBB Servicebüro Schmalkalden

aktualisiert am 29.06.2020, 20.10 Uhr


Kontaktdatenerhebung

 

Werte Eltern,

 

in Absprache von Grund- und Regelschule gilt das Betretungsverbot des Schulgebäudes und das Tragen einer Mund- Nasen-Bedeckung auf dem gesamten Schulgelände, auch für die Eltern unserer Grundschüler*innen.

Sollten Sie in dringenden Fällen, die nicht telefonisch mit Lehrern und Erziehern geklärt werden können, das Schulgebäude betreten müssen, so melden Sie sich zuerst im Sekretariat der Grundschule (bei Nichtbesetzung in der Regelschule) an. Hier werden im Rahmen der aktuell geltenden Rechtsverordnung verpflichtend Kontaktdaten und Aufenthaltszeiten zur Ermöglichung des Monitorings der Corona-Pandemie registriert.

Erst danach suchen Sie Ihren Ansprechpartner, d.h. Lehrer, Erzieher, Schulleitung, Sekretärin usw. auf.

Ich bedanke mich für Ihr Verständnis und die Beachtung der geltenden Vorschriften.

 

Wilhelm

Schulleiter

aktualisiert am 17.06.2020, 13.32 Uhr


 
 
 
 
 
 

Zu folgenden Zeiten ist unsere Schulsachbearbeiterin 

Frau Bickel

für Sie da:

 

       Öffnungszeiten unseres Sekretariats

  • Montag:          07.00 Uhr bis 15.30 Uhr
  • Dienstag:        07.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Mittwoch:       13.30 Uhr bis 15.30 Uhr
  • Donnerstag:   07.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Freitag:           13.30 Uhr bis 14.30 Uhr

 

Wir sind zu erreichen unter:

03683/647650


WICHTIGE INFORMATION DER SCHULLEITUNG FÜR DIE ELTERN

Anträge für Eltern

Auf Leistungen nach § 28 Sozialgesetzbuch Zweites Buch (SGB II)

Leistungen für Bildung und Teilhabe (BuT)

  • Ausflug, Wandertag / mehrtägige Fahrten, Schullandheimaufenthalt
  • Persönlicher Schulbedarf für das Kind
  • Angemessene Lernförderung über einen Zeitraum, in Ausnahmefällen schulische Defizite zu verhindern oder abzubauen, bei Lernförderbedarf
  • Schülerbeförderung
  • Teilnahme an der gemeinschaftlichen Mittagsverpflegung, Eigenanteil 1 €, Differenz zu den tatsächlichen Kosten
  • Teilhabe am gesellschaftlichen und sozialen Leben z. Beispiel: Ferienfreizeiten, Musikunterricht, Kreativkurs, Mitgliedsbeiträge in Vereinen

Die erforderlichen Anträge erhalten Sie als Eltern vertrauensvoll im Sekretariat unserer Grundschule oder beim Klassenleiter.

Nutzen Sie bitte diese Möglichkeiten  und stellen Sie die Anträge rechtzeitig.

 

Wilhelm

Schulleiter


GS Floh [-cartcount]