Staatliche Grundschule Floh

Hausordnung der Grundschule Floh

Regeln einhalten ist wichtig,

damit wir alle gut miteinander auskommen

 

  1. Komme immer pünktlich bis 07.45 Uhr zur Schule!
  2. Vor 07.45 Uhr dürfen nur Hortkinder das Schulgebäude betreten und sich in den Horträumen aufhalten. Alle anderen Kinder halten sich bei schönem Wetter auf dem Schulhof auf – bei schlechtem Wetter haltet euch bitte im unteren Flur auf.   
  3. Lasse dich von deinen Eltern nur bis zur Schuleingangstür bringen. Den Weg zum Klassenraum findest du alleine oder mit Freunden.
  4. Lasse dein Spielzeug zu Hause. Die Schule ist ein Ort zum gemeinsamen Lernen.
  5. Achte darauf, dass im Schulgebäude nichts beschädigt wird und verhalte dich ruhig.
  6. Verschiedener Meinung zu sein ist normal. Wer sich streitet, sollte sich auch wieder vertragen.
  7. Verhalte dich deinen Mitschülern gegenüber rücksichtsvoll und behandle sie so, wie du behandelt werden möchtest.
  8. Die Toilette ist kein Spielplatz! Vermeide verstopfte Toiletten - sonst wird´s teuer. Halte den Ort sauber und denke an das Händewaschen. So kannst du Krankheiten vermeiden.
  9. Winterzeit schöne Zeit   ….. aber:  Das Schneeballwerfen auf dem Schulgelände ist verboten. Es ist zu gefährlich bei so vielen Kindern. Baut lieber gemeinsam lustige Schneefiguren.
  10. In der Hofpause verlassen alle Schüler das Schulgebäude und halten sich auf dem Schulhof auf. Frische Luft und Bewegung tun gut.
  11. Verhalte dich beim Essen in der Aula ruhig und verlasse deinen Platz sauber. Das Essengeld muss pünktlich abgegeben werden.
  12. Auch in einer Freistunde oder während der Pause dürfen Grundschüler das Schulgelände nicht verlassen.
  13. Zum Schulbus gehen die Kinder nur gemeinsam in Begleitung des Lehrers oder Erziehers.
  14. Sporthalle und Schulgarten dürfen nur mit dem Lehrer oder Erzieher betreten werden.

 

Wer gegen die Regeln verstößt:   …… naja das

kennt ihr ja vom Fußball.

 

Also dann: 

Viel Freude beim Lernen miteinander!